Bayern - Express ...

Ein Tiefschneetag quer durch Bayern. Vom Wallberg bis zum Wendelstein sind wir an einem Tag abseits der Pisten unterwegs. Tauchen Sie ein in ein faszinierendes Skiabenteuer quer durch die Bayerischen Voralpen. Mit der ersten Seilbahn geht es hinauf auf den Wallberg am Tegernsee und von dort über den Spitzingsee bis an den Wendelstein. Vorbei an der Rotwand und durch drei Täler lernen sie die "Münchner Hausberge und Skigebiete" aus einer neuen Perspektive kennen. An diesem Tag genießen wir tausende von Abfahrtsmetern und legen eine Strecke von über 60 Km per Ski zurück. Alle großen Anstiege bewältigen wir mit Seilbahnen und Sesselliften. Längster Aufstieg mit Ski: 35 Minuten. Am Abend bringt uns ein Taxi zurück an den Tegernsee.

Ihr Vorteil: Von uns bereits mehrfach befahren und mit uns unterwegs auf der günstigsten Strecke ...

Alte Skiwege von uns neu entdeckt ... Unterwegs mit dem Profi !

Variante 1: Zusatzanstieg zum Miersing und über die imposante Nordabfahrt ins Tal.

Variante 2: Abfahrt bis nach Brannenburg per Ski (Taxiaufpreis 25,- €)

Termine:   jedes Wochenende im Januar und Februar 2018   sowie auf Anfrage

Kosten:    149,00 € (mindestens 4 Teilnehmer)

Leistungen: Staatl.gepr. Berg- und Skiführer - Gebietskenner, Liftkarten, Rückfahrt mit Taxi, Leihausrüstung (Notfallausrüstung)

Detailinformationen anfordern ...