Piz Palü und Piz Trovat (Klettersteig)

An drei Tagen unterwegs bei den oberen Dreitausend. Immer wieder die Viertausendergrenze streifen um auf dem Piz Palü zu stehen. Im Festsaal der Alpen unterwegs und dabei namhafte Berge wie die Bellavista, Piz Bernina und den Piz Roseg sehen und beeindruckende Gletscher überqueren. Als Eingehtour steigen wir über den neuen Klettersteig auf den Piz Trovat und werden anschließend noch an die Steigeisen gewöhnen.

 

Termine:   Juli - August ... 2 Tage ...

 

Programm:

1.Tag: Treffpunkt 8.00 Uhr Talstation Seilbahn Diavolezza. Besteigung des Piz Trovat (Klettersteig mit Hängebrücke) und Gewöhnung an die Steigeisen auf dem Gletscher

2.Tag: Besteigung des Piz Palü und Abstieg über den Moteratschgletscher, Abstieg zur Bahnstation Morteratsch, Rückfahrt mit der Eisenbahn zur Diavolezzaseilbahn, Heimreise

 

Kosten:    510,00 €     (pro Person bei 3 Teilnehmern) Preisanpassung bei Wechselkursänderungen des SFR

 

Leistungen:

Staatl.gepr.Berg- und Skiführer, 1 x Halbpension auf Hütte, leihweise Pickl, Steigeisen, Gurt, Klettersteigset

 

Detailinformationen anfordern ...