Piz Palü - exclusiv Skitour bei den oberen Dreitausend

Der Piz Palü zählt zu den imposanten Skigipfeln der Ostalpen und wer auf seinem fast 4000 Meter hohen Gipfel steht hat einen grandiosen Blick in das sonnige Veltlin und die Westalpen.

Das komfortable Quartier im Val Poschiavo, bei Freunden Zuhause, bietet beste einheimische Küche und Weine vo eigenen Weingut. Nach der Akklimatisierung geht es mit der Diavolezzabahn hinauf zum Berghaus Diavolezza.Am Sonntag dann weiter auf den Gipfel des Piz Palu. Eisenbahn- und Seilbahnfahrten ermöglichen uns eine grandiose Rundreise per Ski.

 

Programm:

Donnerstag:

Anreise / Quartier beziehen im Val Poschiavo

Freitag:

Skitour zur Akklimatisation

Samstag:

Skitour am Berninapass zur Akklimatisation

Gegen Nachmittag Auffahrt mit Diavolezzaseilbahn

 

Sonntag:

Aufstieg zum Piz Palü Skidepot und weiter mit Steigeisen bis zum Gipfel (3900 Meter)

Abfahrt über den Moteratschgletscher zur Eisenbahnstation oder nach Süden in Richtung Italien

 

Leistungen:

Staatl. gepr. Berg- und Skiführer, 3 x Halbpension, 1 x Seilbahnfahrt Diavolezzabahn, Leihausrüstung (Notfallausrüstung, Steigeisen, Pickl, Gurt ...), Testrucksack

Kosten:  580,00 €  (je nach Wechselkurs des SFR)

Quartier im Tal:  coltiviamo-sogni.ch

Termine:  Jedes Wochenende von März 2022 bis April 2022

 

 

Detailprogramm anfordern ...